Allgemein Baguette backen Rezeptideen

Baguette (Grundrezept)- einfacher geht`s kaum!

Bei dem verregneten Tag heute hieß es für mich mal wieder: Backen – doch was? Da mein Sauerteig noch nicht ganz fertig ist, zeige ich Euch in diesem Beitrag, wie einfach man Baguette selber machen kann. Das Einzige, was Ihr dazu neben Mehl, Salz, Hefe und Wasser braucht, ist Zeit, doch diese lässt sich ganz einfach überbrücken: Einfach morgens oder abends mit dem Verrühren des Teiges beginnen und dann am Abend oder nächsten Morgen backen. So ist das Baguette noch etwas warm, wenn es abends serviert wird – einfach perfekt!!

Hier folgt nun meine altbewährte Schnellanleitung, übersichtlich und insofern leicht nachzubacken:dscn2364

  1. 250 g Weizenmehl (Type 405), 1/4 Würfel Frischhefe, 6 g Salz und ca. 200 ml kaltes Wasser verrühren; in einer Schüssel (abgedeckt) 8-10 Stunden ruhen lassen
  2. den aufgegangenen Teig nun vorsichtig zu längeren Strängen formen, ohne ihn einzudrücken, dabei an den Enden leicht verdrehen und ca. 30 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen – währenddessen Backofen auf 250°C Ober-/Unterhitze vorheizen
  3. im vorgeheizten Backofen für etwa eine Viertelstunde backen und schließlich auf einem Gitterrost auskühlen lassen – FERTIG!!

dscn2396

Wie Ihr sehen könnt, ist das Rezept extrem leicht zu handhaben, doch abgesehen von meinem Grundrezept lässt es sich sehr vielseitig variieren, z.B. mittels verschiedener Mehle, Saaten und Vielem mehr…Ich hoffe, Euch gelingt das Baguette ebenso gut wie mir;-) und würde mich wieder sehr über Euer Feedback freuen! Kleines Update: Das Baguette schmeckt wirklich klasse…unbedingt mal nachbacken!!

Über Martin

Bloggen ist meine Passion - ständig bin ich dabei auf der Suche nach immer neuen Produkttrends, Reiseimpressionen oder Rezepten...dabei schreibe ich unabhängig über alles, was mich gerade fasziniert! Du hast Fragen oder Anregungen? Kein Problem, schreib`mir doch einfach;-)

0 comments on “Baguette (Grundrezept)- einfacher geht`s kaum!

Gefällt Dir, was Du liest? - Hinterlasse einen Kommentar!!;-)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: